Projektbericht: Der Kanton St. Gallen investiert in die Mitarbeitenden 50plus
Das Personalamt des Kantons St. Gallen beauftragte den Solothurner Erwachsenenbildner und Coach Peter Bösiger ein Konzept für Mitarbeitende zwischen fünfzig und sechzig zu entwickeln, welches sie unterstützt, die letzten Berufsjahre aktiv zu gestalten und dabei motiviert und leistungsfähig zu bleiben. Die Arbeits- und Organisationspsychologin (M.O.P.) Elisabeth Steger Vogt, Professorin an der Pädagogischen Hochschule des Kantons St. Gallen führte die wissenschaftliche Evaluation des Workshops durch: „Ich bin von den Resultaten beeindruckt."