Projektbericht 50plus: Portrait der Beteiligten

Tino Bentele

Tino Bentele, Stv. Leiter der Abteilung Personal- und Organisationsentwicklung (POE) im Personalamt des Kantons St. Gallen, konzipiert Angebote zur beruflichen und persönlichen Entwicklung der rund 8000 Mitarbeitenden der kantonalen Verwaltung, leitet Seminare und Workshops und berät Führungskräfte und ganze Teams in Fragen der Personal- und Organisationsentwicklung. Die Abteilung POE sieht sich als interne Dienstleisterin, sie bietet ein eigenes Kursprogramm an (www.poe-ost.ch).

Elisabeth Steger Vogt

Elisabeth Steger Vogt, Arbeits- und Organisationspsychologin (M.O.P.), Professorin an der Pädagogische Hochschule des Kantons St. Gallen.
Als Mitarbeiterin am Kompetenzzentrum Forschung, Entwicklung und Beratung im Institut für Schulentwicklung und Beratung berät sie Schulen, Organisationen und Führungskräfte und führte die wissenschaftliche Evaluation des Workshops durch.

Peter Bösiger

Peter Bösiger, eidg. dipl. Betriebsausbildner HFP & Coach, sagt über seine Arbeit: „Gemeinsam mit den Beteiligten ermutigen wir Menschen, stärken Organisationen und fördern so zielgerichtete Entwicklung." 1993 gründete er das Einzel-Unternehmen consequent und leitet dies seither.
Die Kernkompetenzen sind Persönlichkeitsentwicklung, Zeitmanagement, Führung und Teamentwicklung.